Drums


Aus­schnitt­ver­grö­ße­rung sind eine fei­ne Sache. Vor allem, wenn ein Foto bei nähe­rer Betrach­tung am Rech­ner nicht mehr so gefällt wie am Tag der Auf­nah­me. Mag sein, dass jemand ande­res einen kom­plett ande­ren Aus­schnitt gewählt und mög­li­cher­wei­se mehr auf irgend­wel­che Gol­de­ne-Schnitt Regeln geach­tet hät­te. Ich mache das lie­ber nach Gefühl und schrau­be solan­ge an einem Bild her­um, bis es mir gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.